login
Deutsch     English
  • Tag der offenen Tür 11.11.2016
  • click here
Logo Campus Wien West
Aufnahmekriterien

Die Aufnahme in das zweijährige International Baccalaureate Dipolma Programme (IBDP) wird gewährt auf Basis einer Kombination aus schriftlicher Bewerbungsmappe, kognitivem Test in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch, strukturiertem Interview sowie Persönlichkeits-Assessment.

Das Aufnahmeverfahren soll dazu beitragen, dass im Rahmen des IBDP die individuellen Fähigkeiten, aber auch die Bedürfnisse von Jugendlichen berücksichtigt werden können und ist somit ein wichtiges Instrument im Rahmen der akademischen und persönlichen Entwicklung. Die Jugendlichen bekommen Orientierungshilfe, in welchen Bereichen sie sich weiterentwickeln können.

Das Aufnahmeverfahren deckt folgende Aspekte ab:

a) Kompetenzen (Fach-, Handlungs-, Sozial- und
    persönliche Kompetenzen)
b) Fachlicher Kenntnisstand in Sprachen, Human- und
    Naturwissenschaften sowie Kunstfächern
c) Motivation (erkennbar an Willensstärke und selbstständiger
    Arbeitsweise)
d) Bereitschaft, sich auch über das Fachliche hinaus zu engagieren.

Mehr Details zum Aufnahmeverfahren finden Sie unter "
Admission policy". Je nach dem, ob Sie eher am Waldorf- oder am Montessorizweig interessiert sind, kontaktieren Sie bitte:
(Waldorf): Jutta Zopf-Klasek: 0680 55 77 573, jutta.zopf@campus-wien-west.at
(Montessori): Dina Margules: 0664 12 42 992, d.margules@campus-wien-west.at
callout
Unterstützen Sie den
Campus Wien West!
Mit Ihrer Spende schaffen Sie
Raum zur Verwirklichung
visionärer Ziele.
callout
IBO
Team
Aufnahme
Unterstützen Sie den CWW